Hyperloop –
 Konkurrenz für die Bahn?

Allgemein
// 19 Juni 2019

Ein Zug, der mit über 1000 Kilometern pro Stunde fährt – was klingt wie Technologie aus einem Science-Fiction könnte schon bald Wirklichkeit werden. 2013 stellte der Unternehmer Elon Musk das Konzept zum „Hyperloop“ vor, einer Magnetschwebebahn, die durch fast luftleere Röhren gleitet und auf Geschwindigkeiten von über 1000 km/h kommt. Seither arbeiten Forscherteams auf der ganzen Welt daran, die Idee zu verwirklichen, und von Hamburg bis Abu Dhabi melden sich weltweit Interessenten für erste Hyperloop-Strecken. Wird aus der Vision bald ein Verkehrsmittel? Oder handelt es sich bloß um gutes Marketing? Hat der Hyperloop das Potential, den Schienenverkehr zu revolutionieren? Und was muss die Bahn tun, um angesichts bekannter Probleme – Verspätungen, Ausfälle, Wartezeiten und überfüllte Zügen – mit der Hochglanz-Vision vom Hyperloop mitzuhalten?

(Alternativ: Mitschnitt der Sendung als MP3 hier herunterladen.)

19.06.2019
08:30 Uhr
SWR 2, Wissen

Bild: Hyperloop Transportation Technologies

Kategorien
Allgemein