Die Physik-Hotline

Allgemein
// 16 August 2019
Der junge Mann und das All (Bild: Hunter Bryant/Unsplash)

Wie kann man die Temperatur der Sonne messen, ohne dass das Thermometer schmilzt? Kommt Gold wirklich aus dem Weltall? Woher wissen Röntgenstrahlen, wie Knochen aussehen? Wie alt ist die Erde? Und warum liegen Schalttage im Feburar? Amadeus Blender sitzt an der Hotline und muss sich mit allerlei kosmischen und komischen Fragen herumschlagen. Aber er ist sehr gut.

Ich freue mich sehr: Die zweite Staffel meiner Serie „Die Physik-Hotline“ geht auf Sendung, eine außergewöhnliche Mischung aus Hörspiel, Satire und Wissenschaftsbericht. (Neu sind die Folgen 6–10.)

Folge 10: Wieso heißt die Milchstraße Milchstraße?

(Alternativ: Mitschnitt der Sendung als MP3 hier herunterladen.)

Folge 9: Woher kommt das Abendrot?

(Alternativ: Mitschnitt der Sendung als MP3 hier herunterladen.)

Folge 8: Warum liegen Schalttage im Februar?

(Alternativ: Mitschnitt der Sendung als MP3 hier herunterladen.)

Folge 7: Wie alt ist die Erde?

(Alternativ: Mitschnitt der Sendung als MP3 hier herunterladen.)

Folge 6: Wie viel Sterne gibt es?

(Alternativ: Mitschnitt der Sendung als MP3 hier herunterladen.)

Folge 5: Die stärksten Explosionen im Universum

(Alternativ: Mitschnitt der Sendung als MP3 hier herunterladen.)

Folge 4: Stammt unser Gold vom Sternenstaub?

(Alternativ: Mitschnitt der Sendung als MP3 hier herunterladen.)

Folge 3: Wie kann ein Computertomograph ins Innere des Körpers gucken?

(Alternativ: Mitschnitt der Sendung als MP3 hier herunterladen.)

Folge 2: Woher wissen Röntgenstrahlen, wie Knochen aussehen?

(Alternativ: Mitschnitt der Sendung als MP3 hier herunterladen.)

Folge 1: Wie heiß ist die Sonne?

(Alternativ: Mitschnitt der Sendung als MP3 hier herunterladen.)

16.08.2019 – 18.10.2019
15:05 Uhr
WDR 5, Quarks

Bild: Hunter Bryant/Unsplash

Kategorien
Allgemein